VERANSTALTUNGEN
14. AugEurop. Weinritter Partnerschaftsfeier mit Ollersdorf, 18 Uhr Hl. Messe anschließend gemütlicher Ausklang im Senats/Legatskeller
15. AugKräuterweihe während der Hl. Messe, Pfarrkirche
21. AugFührung durch das Schloss, 15 Uhr - unter Einhaltung der Covid 19 Auflagen
* * *
bis 23. August: „Grenzland-Grenzgangerfahrung“, ein Performance Work Shop für Malerei & Körpertheater, Schloss

 

Geburt

 

Für eine "Eheliche Geburt" werden benötigt
  • Heiratsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweise
  • Meldezettel des Hauptwohnsitzes der Eltern

 

Für eine "Uneheliche Geburt" werden benötigt
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis der Mutter
  • Meldezettel des Hauptwohnsitzes der Mutter
  • Heiratsurkunde der letzten Ehe und Nachweis über deren Auflösung falls die Mutter verheiratet war

 

Geburtsurkunde

 

Die Geburtsurkunde wird vom zuständigen Standesamt (Ort der Geburt) ausgestellt.

 

Gebühren
  • Bundesgebühren € 7,20
  • Verwaltungsabgabe € 2,10